Chasselas Les Faunes

ab 6.90 CHF

Auswahl zurücksetzen

Der Chasselas stammt aus dem Mâconnais. Diese Rebsorte ist die am meisten angebaute in der Schweiz, ihre Weinbereitung ist schwierig, aber spannend.

Seit Anbeginn der Zeit in Dardagny und Genf gepflanzt, produziert es frische, fruchtige und floralen Weine.

Es ist ideal für den Aperitif, aber auch traditionell begleitet unsere Fondue und Raclette. Seine Frische und Leichtigkeit haben ihm oft den Ruf eines “Durstweins” verliehen, aber ohne seine große Feinheit zu zählen.

Verkostung:
An der Nase: Dieser Chasselas ist durch eine fruchtige Dominanz gekennzeichnet.
Am Gaumen: Frische und Geschmeidigkeit werden von einem leichten, charakteristischen Pest der Chasselas-Weine hervorgehoben.

Weinpaarung:
Frisch und leicht ist es der ideale Wein für Aperitifs. Aber er wird süßwasserige Fische, Käsegerichte und geräucherte Gerichte sehr gut begleiten. Er wird sich mit wenig mächtigen Seefischen, wie Meerflossen, und Krebsen verbünden.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Flaschengrösse

50cl., 70cl.

Verpackung

50cl. – Karton à 12 Flaschen, 70cl. – Karton à 6 Flaschen

Verschluss

50cl. – Drehverschluss, 70cl. – Korkverschluss

Jahrgang 50cl.

2018

Jahrgang 70cl.

2019

Appellation

AOC Genf