Pinot Noir Les Faunes

ab 7.00 CHF

Auswahl zurücksetzen

Der Im Burgund lange kultivierte Pinot Noir ist eine der großen französischen Rebsorten, die sich gut an das Genfer Klima angepasst hat.

Sein Wein ist schwach gefärbt, von niedrigem Tanningehalt und von grosser Feinheit. Wegen der dünnen Haut der Beeren benötigt der Pinot Noir umsichtige Behandlung. Er mag keine zu hohe Luftfeuchtigkeit, da er für Krankheiten anfällig ist. Schwankungen im Klima behagen ihm nicht. Winzer und Mutter Natur müssen ihn deshalb mit grosser Sorgfalt behandeln!

Verkostung:
Nase : Das Bouquet gleicht dem der Kirsche und der Brombeere.
Gaumen : Man schmeckt das Kirschenaroma. Er ist feiner als der Gamay mit einem angenehmen Tanningehalt. Die Gerbstoffe sind geschmeidig, aber vorhanden.

Weinpaarung:
Geflügelgerichte, Lamm, Ente oder gegrilltes Fleisch gehen wunderbar mit ihm einher.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Verpackung

150cl. A l'unité, 50cl. – Karton à 6 Flaschen, 70cl. – Karton à 6 Flaschen

Flaschengrösse

150cl., 300cl., 37,5cl., 50cl., 70cl.

Verschluss

Drehverschluss, Korkverschluss

Jahrgang 37,5cl.

2016

Jahrgang 50cl.

2019

Jahrgang 70cl.

2018

Jahrgang für 150cl.

2018

Jahrgang für 300cl.

2016

Appellation

AOC Genf