Scheurebe

15.00 CHF TTC

Die Scheurebe stammt aus Deutschland. Sie entstand aus einer Kreuzung von Silvaner und Riesling. Dr. Scheu hat sie gezüchtet und ihr den Namen gegeben. Kleine Bestände sind auch in der Schweiz bekannt: Sie wurde zum ersten Mal in den 90-iger Jahren angebaut und einige Jahre später zu unserer grossen Freude auch in unserem Weingut angepflanzt.

Charakter :
Duft : In der Nase kann er mit einem Sauvignon Blanc verglichen werden mit der intensiven Duftnote der Passionsfrucht.
Geschmack : trocken ausgebaut (ohne Restsüsse) schmeckt er frisch, aromatisch und ausgewogen

Zusätzliche Information

Gewicht1.4 kg
Verpackung

70cl. – Karton à 6 Flaschen

Flaschengrösse

70cl.

Verschluss

Korkverschluss

Jahrgang 70cl.

2018

Appellation

AOC Genf